Selen

Griechisch Mond, deutsch Multitalent 

Das flexible Universalgenie - ob Laserdrucker, Solarzelle, Infrarotlinse, technisches Glas oder Batterielegierung ...

• zur Produkt-Startseite

zurück vor

Gallium | Germanium | Hafnium | Indium | Rhenium | Selen | Tellur | Wismut

Schmelzpunkt:
Siedepunkt:
Spezifisches Gewicht
Farbe:
Lieferform/Originalgebinde:
unsere Reinheit:
Weltjahresproduktion:
Anlageaspekt:

221 °C
685 °C
4,79 g/cm³
rot, schwarz, grau
vornehmlich als Pulver oder Granulat im 112 kg Fass
mind. 99,5%
2.000 - 3.000 Tonnen
Preisbestimmung vornehmlich durch Nachfrage aus China.

 
Entdeckung:

1817 in Schweden

Vorkommen:
In kleinen Mengen als Begleiter schwefelhaltiger Erze z. B. Kupfer, Blei, Eisen, Zink. 
 


Verwendung / Einsatz
• CIS Dünnschicht-Solarzellen
• Halbleiterherstellung
• Glasindustrie (zum Einfärben grüner Gläser und Herstellung rotgefärbter Gläser)
• Belichtungstrommeln für Fotokopierer
• in Laserdruckern
• zur Herstellung optisch hochreflektiver Oberflächen (Fenster, Focuslinsen für CO2-Laser)
• Legierungszusatz in der Stahlindustrie
• Nahrungsergänzung
• Futtermittelzusätze
• Düngemittelzusätze
 

CIS Dünnschicht Solarzellen   Halbleiterherstellung   Glasindustrie zum Einfärben grüner Gläser und Herstellung rotgefärbter Gläser

Gallium | Germanium | Hafnium | Indium | Rhenium | Selen | Tellur | Wismut



Home | Über Uns | Produkte | News | Kontakt | Preise | Risikohinweise | Impressum | So funktioniert's